0,2 l 0,75 l
Chemin »F«
Frankreich, AOC Collioure Rosé, collective anonyme, 2014, 13,5 vol%
Der Klassenkampf, der einem Historiker, der an Marx geschult ist, immer vor Augen steht, ist ein Kampf um die rohen und materiellen Dinge, ohne die es keine Feinen und Spirituellen gibt.« schrieb Walter Benjamin kurz vor seinem Tod. Er hätte den Chemin »F« nicht treffender charakterisieren können, hätte es ihn damals schon gegeben. Chemin »F« – »F« in Erinnerung an Liza Fittko, die illegal (unter anderem) Walter Benjamin im Jahr 1940 auf dem nun gleichnamigen Weg von Banyuls-sur-Mer nach Portbou ins spanische Exil führte – ist ein kräftiger, teilweise roher, dichter und würziger Rosé aus Syrah und Mourvèrdre. Auf einer unglaublich kompakten Basis baut sich filigrane, wildbeerige Frucht auf, die von tief gestaffelter Mineralität gehalten wird. Ein, besonders mit geschlossenen Augen, überraschender und herausfordernder Wein der allen Clichés von Rosé zuwider läuft!
31,0